I did it – Bobo-Palettencouch

Schon lange wollte ich unsere – von den Kindern ausgezeichnet bearbeitete Couch entsorgen …

sie musste viel erleben – Kleber, Farbstifte (alle Varianten), Marmelade, Saft, Butter …

alles was so ein Kind in den Händen hält und dann wieder loswerden will.

Nach einem Bummelnachmittag in diversen Einrichtungshäusern stand fest … es gibt nix was uns so richtig passt!

So musste die Couch irgendwie selbst gemacht werden – die erste Wahl bei solchen Projekten – PALETTEN

Ich wusste, ich muss das Projekt von A bis Z alleine durchziehen … gute Planung war hier extrem wichtig!

Deshalb wurde es zur Bobo-Palettencouch – die Paletten sind neu … shame on me 😦

Material besorgen:

  • 11 Bobo Paletten
  • 20 Industrierollen (auf solchen Rollen wollte ich die Couch UNBEDINGT haben – ich sag nur Bodenlurch)
  • ein paar Winkel, Schrauben und Beilagscheiben
  • Matratzen (2x 80×200 und 1x 80×160) und Spannleintücher

In ca. 5 Stunden war die Couch fertig! Dank der Bobo-Paletten mussten diese nur etwas mit dem Schleifpapier „gestreichelt“.

Verschraubt habe ich die einzelnen Element nicht – lediglich die 2 Lehnen. So bleibt die gesamte Couch flexibel und wandelbar – das liebe ich!

Fazit der Couch nach ca. 1monatiger Benutzung:

  • super bequem – v. a. die erhöhte Etage im hinteren Bereich
  • leichte Reinigung – Spannleintücher abziehen, waschen
  • Flexibel und wandelbar (Farbgestaltung)
  • Stauraum – „Palettenfächer“
  • ich möchte keine andere mehr

Bobo-Palettencouch

Nach und nach will ich die Couch noch etwas pimpen … ich denke da aus ausziehbare Tischchen aus der hinteren Etage, Ablageflächen an den Lehnen und evtl. sogar eine Umgestaltung der Lehen … mal schauen …

 

Advertisements

7 Gedanken zu “I did it – Bobo-Palettencouch

  1. Tolle Idee! 🙂

    Wenn du die Couch noch weiter gestaltest sieht man sogar gar nicht mehr, dass es mal Paletten waren. (Wobei man so etwas auch sehen darf, immerhin ist der Fußboden auch aus Holz, da passt das.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s