Die Vitrine aufgemöbelt

Seit einer gefühlten Ewigkeit steht bei uns eine billige, alte und defekte Vitrine herum.
Seit einer gefühlten Ewigkeit können wir uns auf keinen Ersatz einigen.

Jetzt ist Schluss damit.

Folgende Mankos hatte das Teil: schiach (unbehandeltes, ausgebleichtes Holz), kaputt – Söhnchen hat sich mit seinen 2 Jahren mal gegen die Tür gelehnt – die Tür ist abgebrochen – nein, er hat keine schweren Knochen 😉

Leider gibt es kein vorher Foto … schiach und fad halt

Also hab ich mir im Baumarkt weißen Lack für die Rückwand und hellgrauen Lack für den Rest der Vitrine besorgt.

So schauts jetzt aus – und wir sind absolut zufrieden damit!

IMG_20140919_135409

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s