Geschirrspülmittel – Basis Schmierseife

Nachdem Kristallsoda/Waschsoda als Thema vorerst mal befriedigend abgearbeitet war – na warte … das Pulverwaschmittel fehlt noch – auf zum Thema Schmierseife.

Ich war bei einer Bekannten eingeladen und wollte ein kleines Mitbringsel „entwerfen“ – das wurde daraus:Geschirrspülmittel auf Schmierseifen-Basis:

  • 100 ml Schmierseife
  • 1 TL Kristallsoda
  • 500 ml heißes Wasser
  • evtl. ätherisches Öl (ca. 10 Tropfen)

alles vermischen und … FERTIG!

Ich hab es in einen leeren Flüssigseifenspender abgefüllt.

Ich habe festgestellt das, abhängig von der verwendeten Schmierseife, das Produkt dick- oder dünnflüssiger wird.

Das Mittel eignet sich auch hervorragend zur Reinigung von Duschwänden und Edelstahlspüle – es hinterlässt einen Film und die gereinigte Oberfläche bleibt länger sauber!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s